Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung

Die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung ist ein Instrument zur kollektiven Analyse der Arbeitsbedingungen und Ableitung von präventiven Maßnahmen. Seit Ende 2013 wird dies im Arbeitsschutzgesetz explizit gefordert.

Autor: Redaktion Download: weiterführende Informationen - PDF